Lithiumpreise im Keller

Albemarle, SQM, Ganfeng und Tianqi: Nach Preisverfall jetzt günstig bei Lithium Aktien einsteigen?

GoldGeldWelt Redaktion - 15.12.2023

Viele Lithium Aktien ziehen nach einer langen Korrektur wieder deutlich an. Marktteilnehmer hoffen auf ein Ende des Preisrückgangs bei dem wichtigen Batteriemetall. Doch hohe Überkapazitäten und die schwache Nachfrage nach Elektrofahrzeugen lasten auf dem Markt.

Die Preise für Lithium sind deutlich gefallen – und mit ihnen die Aktienkurse von Lithiumproduzenten. Doch an der Bedeutung des Rohstoffs für die Dekarbonisierung hat sich wenig geändert. Die Märkte rechnen langfristig mit einem Nachfrageüberhang.

Lithiumpreise im Keller: Kommt jetzt die Trendwende?

Die Lithiumpreise sind in diesem Jahr zeitweise um rund 70 % gefallen. Als Ursache gilt der Ausbau der chinesischen Batteriekapazität – angetrieben durch staatliche Maßnahmen. Das Angebot in der Volksrepublik übersteigt die Nachfrage laut den Analysten Daniel Hynes und Soni Kumari von der ANZ Group im Faktor 2:1. Viele Batteriehersteller hätten deshalb die Produktion reduziert und Lagerbestände abgebaut.

Doch möglicherweise ist der Abwärtstrend bald beendet. Zhang Weixin, Analyst bei China Futures Co. jedenfalls sieht das Tief im Handel an der Guangzhou Futures Exchange im Bereich von 80-90.000 Yuan und damit in Reichweite.

Mit dieser Meinung steht er offenbar nicht allein. In den vergangenen Wochen gab es bei mehreren Lithium Aktien auffällige Aufwärtsbewegungen.

Kursentwicklung von Lithium Aktien: Silberstreif am Horizont

Das Muster einer möglichen Bodenbildung lässt sich jedenfalls bei einer ganzen Reihe von Lithium Aktien im Wochenchart beobachten.

Albemarle (WKN: 890167, ISIN: US0126531013) erreichte in der Woche ab dem 12. September 2022 das bisherige Allzeithoch bei gut 334 USD. Danach fiel der Kurs bis auf gut 123 USD zurück. Mitte November wurde ein Tief bei 112 USD markiert, das Anfang Dezember erneut getestet wurde. Aktuell notiert die Aktie bei 146 USD.

SQM (WKN: 895007, ISIN: US8336351056) erreichte in derselben Kalenderwoche wie Albemarle das bisherige Allzeithoch bei knapp 116 USD. Danach folgte die sehr ausgeprägte Korrektur, die bis Mitte November auf unter 45 USD führte. Seitdem geht es jedoch auch hier wieder bergauf: Die SQM Aktie notiert aktuell bei 57,50 USD.

Ganfeng Lithium (WKN: A2N6UN, ISIN: CNE1000031W9) erreichte das bisherige Allzeithoch bei 14,50 EUR Ende Juli 2021. Zu diesem Zeitpunkt setzte ein bis heute andauernder Abwärtstrend ein, der den Kurs bis auf 2,73 EUR drückte. Doch auch hier gab es zuletzt Anzeichen einer Bodenbildung oder gar Trendwende: Aktuell kostet die Ganfeng Lithium Aktie 3,01 EUR.

Tianqi Lithium (WKN: A3DQVD, ISIN: CNE100005F09) markierte Ende August 2022 das bisherige Allzeithoch bei 11,26 EUR. Danach setzte der branchentypische Abwärtstrend ein: 4,28 EUR wurden Anfang Dezember gezahlt. Aktuell kostet die Aktie 4,43 EUR.

Einstieg in Lithium Aktien?

Sind Lithium Aktien jetzt günstig bewertet? Diese Prognose käme wohl verfrüht. Bis das Defizit auf dem Lithiummarkt die Produzenten in eine günstige Verhandlungsposition versetzt, könnte es noch etwas dauern. Eine massive Ausweitung des Angebots und eine Verlangsamung der Wachstumsraten auf dem Markt für Elektrofahrzeuge sprechen gegen eine kurzfristige und deutliche Verteuerung des Rohstoffs.

Benchmark Mineral Intelligence etwa rechnet mit einem Nachfrageüberhang nicht vor 2028. Rio Tinto CEO Jakob Stausholm rechnet mit einem „sehr, sehr volatilen“ Lithiumpreis und verweist auf das „Auf und Ab“ auf dem Markt für Elektrofahrzeuge.

Yasmin Liu, Chief Integration Officer bei Tianqui Lithium, hält anhaltende Überkapazitäten für unvermeidlich. Entscheidend seien „die richtigen Strategien zur Bewältigung der Preisvolatilität“.

Wei Xiong, Berater beim Rohstoffhändler Traxys, sieht zwar die Talsohle erreicht, rechnet aber noch mit einer längeren Schwächephase. Entscheidend sei möglicherweise, „ob sich die Hochkostenminen“ zurückziehen, sprich: Ob das Angebot auf die sinkenden Preise reagiert.

Entscheidend für westliche Lithiumproduzenten wird auch sein, mit welchem Nachdruck politische Unterstützung von Regierungen kommt, die eigene Lieferketten aufzubauen planen.

Weitere relevante Beiträge zu diesen Themen finden Sie unter  AlbemarleSQMGanfeng LithiumTianqi LithiumLithium  und  Lithiumaktien .

Von der Exploration zur Produktion

Investieren in Rohstoffaktien: Auf diese Kriterien kommt es an

Batteriemetalle

Lithiumpreise unter Druck: So können Anleger jetzt einsteigen

Innovation

Seltene Erden Recycling: Die harte Nuss wird geknackt

Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte

Die hier angebotene Berichterstattung stellt keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlung von Wertpapieren dar und ist weder explizit noch implizit als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die Munsch International LTD und ihre Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Berichterstattung dient ausschließlich der Leserinformation und stellt zu keinem Zeitpunkt eine Handlungsaufforderung dar. Zwischen der Munsch International LTD und den Lesern der von ihr veröffentlichten Artikel entsteht keinerlei Beratungsverhältnis. Die Berichterstattung bezieht sich lediglich auf die jeweils genannten Unternehmen, nicht aber auf eine individuelle Anlageentscheidung. Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren, Mitarbeiter und sonstige Bekannte der Munsch International LTD Wertpapiere der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und den Handel mit diesen Wertpapieren beabsichtigen, wodurch ein Interessenskonflikt bestehen kann. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der Munsch International LTD ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt besteht. Da wir zu keinem Zeitpunkt ausschließen können, dass auch andere, Medien, Research- und Börseninformationsdienste die von uns erwähnten Werte im gleichen Zeitraum besprechen, kann es zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Eine Veränderung, Verwendung oder Reproduktion dieser Publikation ohne eine vorherige schriftliche Zustimmung von der Munsch International LTD ist untersagt. Bitte lesen Sie auch unsere vollständigen AGB und Disclaimer.

Top informiert, clever investiert

Über 150.000 Leser kennen GoldGeldWelt. Erhalten Sie kostenfrei die neusten Artikel aus der Redaktion und zeitkritische Informationen zu Aktien unserer Watchlist.

Durch Klick auf die Schaltfläche erklären Sie sich mit unseren AGB und Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Folgen Sie uns auf Social Media
Starke Zahlen

Berkshire Hathaway Aktie auf Allzeithoch: Jetzt ein Kauf?

Federal Reserve

Geopolitische Risiken bedrohen globales Finanzsystem

In Gold anlegen: Warum Privatanleger nun Gold kaufen sollten

Investmentchance Nanotech

Teflon fürs Krankenhaus - Wie Nanotechnologie die Medizin revolutioniert. Erfahren Sie in diesem Spezialreport welche Aktie den Milliardenmarkt Medizin-Nanotechnologie erobern will:

Hier eBook als PDF downloaden